Das Sankalpa Yoga – Team

Das Kompetenz-Team um Mandy Nitsch besteht aus zertifizierten  und selbständig arbeitenden Yogalehrern, Therapeuten, Mentaltrainern, Coaches, Gesundheits-und Ernährungsberatern.

Alle teilen die Begeisterung für den integralen, therapeutischen Yoga und jeder einzelne prägt und bereichert die Kurse und Coachings durch die eigene Persönlichkeit.

Alle YogalehrerInnen sind Mitglied des BYV und haben sich zur ständigen Weiterbildung verpflichtet.

Darüber hinaus bildet sich das Team intern regelmäßig fort, um den hohen Qualitätsstandart zu halten.

Mandy Nitsch

Mandy Nitsch

Geschäftsführerin und kreativer Motor von Sankalpa Yogatherapie

Yogalehrerin, Entspannungs- und Burnouttherapeutin mit Spezialisierung auf die Themen:
– Burnout-und Stress-Prävention
– Stressreduktion und hormonelle Balance
in den Wechseljahren

  • Yogalehrerin (BYV)
  • Yin – Yogalehrerin (BYV)
  • Hormon-Yogalehrerin (BYV)
  • Yoga-und Entspannungstherapeutin (IEK Berlin)
  • Burnouttherapeutin (IEK Berlin)
  • Hypnosetherapeutin (Institut Christoph Mahr)
  • Heilpraktiker Psychotherapie in Ausbildung
  • NLP Master (DVNLP)
  • Studium der Pädagogik (IfL Berlin)
  • Langjährige Tätigkeit als Lehrerin

„Alles ist Yoga“ habe ich vor langer Zeit irgendwo einmal gelesen und war auf eine seltsame Art und Weise fasziniert von dieser großen Aussage.

Seither ist Yoga für mich immer mehr zum Synonym für das Leben an sich geworden – die Möglichkeit, mit meiner wahren Natur in Kontakt zu kommen – mit meiner inneren Quelle, aus der ich Tag für Tag schöpfe.

Yoga ist für mich der Weg zu mehr Selbstreflexion, Wahrhaftigkeit und Authentizität, die Kunst zu lernen, mit dem zu sein, was ist.

Yoga ist Meditation in Bewegung. Ich bin fasziniert von der körperlichen Leichtigkeit, der inneren Ruhe und dem meditativen Fluss, der sich einstellt, wenn ich Yoga praktiziere.

In meinen Yogastunden vermittle ich Yoga als eine Fülle gleichwertiger Ansätze:

Als einen Weg, Gesundheit zu erhalten und zu fördern, sich selbst wahrzunehmen  und zu hinterfragen und nicht zuletzt, die Freude an der Bewegung und dem eigenen Körper zu entdecken.

 Lisa Lee

Lisa Jaekel

Hatha Yoga Lehrerin bei Sankalpa Yoga

  • Studium „Deutsche Literatur und Kulturwissenschaft“,
    HU Berlin und Univerzita Karlova in Prag
  • Studium „Europäische Literatur“, HU Berlin
  • Yogalehrerin (BYV)
  • Yoga im betrieblichen Gesundheitsmanagement an der HU Berlin
  • Psychologische Yogatherapeutin in Ausbildung

In der Bhagavad Gita wird Folgendes gesagt: „Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich selbst, zu sich selbst.“ In diesem Sinne begann meine persönliche Reise 2011, als ich, auf der Suche nach einem körperlichen Ausgleich zu meinem Studium, meine erste Yogastunde buchte. Ich war sofort begeistert und begann damit, mehr Achtsamkeit und Entspannung in mein Leben zu integrieren. Yoga ist für mich ein wunderbares Geschenk, das wir uns immer wieder selbst machen dürfen. Es bedeutet, mit sich selbst Kontakt aufzunehmen, inmitten unserer westlichen Leistungsgesellschaft eine Insel der Ruhe und des Friedens zu schaffen und durch Entspannung den Blick für das Wesentliche zu öffnen. Bald entstand der Wunsch, meine eigene Yogapraxis zu vertiefen und das erworbene Wissen zu teilen, sodass ich 2015 eine Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya absolvierte. In meinen Yogastunden ist es mir wichtig, eine entspannte und liebevolle Atmosphäre zu schaffen, die den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, Spaß an der Bewegung zu haben und mehr Bewusstheit für Körper und Geist zu entwickeln.

Juliane Peters

Juliane Peters

Ernährungs-und Gesundheitsberaterin bei Sankalpa Yogatherapie.

Sie leitet Workshops zu oben genannten Themen in unserem Hause.

  • Pharmazeutisch technische Assistentin
  • Diplom Sozialpädagogin
  • Gesundheitsberaterin (GGB)
  • Yogalehrerin (BYV)

www.vitayoga.de

In unserer von Beschleunigung, Bewegungsmangel und psychischen Belastungen geprägten Welt möchte ich mit Yoga und Tips zur gesunden Ernährung einen Gegenpol setzten. Aus eigener langjähriger Erfahrung mit Krankheiten, Allergien und stressbedingten Beschwerden aller Art habe ich nach Alternativen zu den herkömmlichen eher symptomatischen Herangehensweisen gesucht und sie im Yoga und der Ernährungsumstellung gefunden. Die regelmäßige Yogapraxis und eine ausgewogene natürliche vollwertige vegetarische Ernährung linderten meine Beschwerden und brachten mir meine Gesundheit und Leistungsfähigkeit zurück.

Den Menschen mit einem ganzheitlichen Blick zu betrachten und ihm Wissen und Werkzeug zum eigenverantwortlichen Verbessern seiner Lebensqualität in die Hand zu geben ist mir eine große Freude. Gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem persönlichen Weg zu einer gesunden Lebensführung mit meinen Yoga Angeboten und einer Gesundheits- und Ernährungsberatung.

barb Drews

Barb Drews

Yogalehrerin
Certified TriYoga Teacher
Basics & Level1

Qigong-Kursleiterin
Salutogenese-Lebenspflegekonzept- Pädagogik
Guolin Qigong
Neiyangong

Rüdiger Petschner

Rüdiger Petschner

Mentaltrainer, Hypnotherapeut und Entspannungstrainer bei Sankalpa Yogatherapie.

Er leitet regelmäßig Seminare und Workshops in unserem Hause.

  • Geschäftsführer von „Denkweisen-Institut“
  • Dozent für Psychopathologie, Mentaltraining und Systemische Therapie in Berlin und Leipzig
  • Mentaltrainer, Hypnotherapeut und EMDR-Therapeut in eigener Praxis in Eichwalde
  • NLP Master DVNLP
  • NLP Advanced-Master DVNLP
  • Coach, Master-Coach DVNLP
  • NLP Lehrtrainer DVNLP
  • Hypnosetherapeut
  • EMDR-Therapeut
  • Heilpraktiker Psychotherapie
  • Integrative Psychotherapie
  • Byron Kathie „The Work“

www.denkweisen-institut.de

Mitgliedschaft im DVNLP (Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren) und Eanlp (European Association of NLP).

zurück nach oben ↑